Spirituell zubereitete Gerichte

Spirituell zubereitete Gerichte aus regionalen Zutaten fördern eine bewusste Ernährung. Sie verhelfen zu einer nachhaltigen Lebensweise und stärken die persönliche Entwicklung deiner Spiritualität. Alle Zutaten sollten aus biologisch zertifizierten Anbau und am Besten regional sein, um die Nachhaltigkeit zu stärken. Je natürlicher und ursprünglicher die Zutaten sind, desto mehr kann deine Spiritualität von innen heraus wachsen.

Black Bean Spaghetti mit Tomaten

 

 

 

Zutaten:

1 Packung Organic Bio Black Bean Spaghetti

3 - 4 reife Bio Tomaten

1 Zehe Knoblauch

1 Teelöffel Biobratöl

1  Zweig Basilikum

1 Prise Salz und Pfeffer

 

Eine Packung Black Bean Spaghetti im heißen Wasser bissfest kochen. In der Zwischenzeit wäschst du die Tomaten und schneidest sie in kleine Stücke. Den Knoblauch putzen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden. Den Knoblauch im heißen Öl kurz anbraten und dann die gewürfelten Tomaten dazu geben. Mit Pfeffer und Salz würzen und etwas einkochen lassen. Sobald sich aus den Tomaten ein wenig Soße ergibt, alles vom Feuer nehmen und nochmals abschmecken. Die Tomatenstücke sollen noch sichtbar sein. Die Spaghetti auf einen Teller anrichten, die Soße darüber geben und mit einem Zweig Basilikum verzieren.

Stelle dann deinen Teller auf die Kristalle ANA, NASHA'O und ELEXIER, oder auf einen bedruckten Korkuntersetzer aus unserem Shop. Das Gericht wird die Energie während du isst aufnehmen und bekömmlicher sein.  

Ich wünsche dir ganz viel Freude beim Zubereiten und Genießen. An'Anasha für dein Licht und deine Liebe.

 

Sellerie Salat mit Knoblauch

 

Stangensellerie Salat 

 

Zutaten:

1 Packung Bio Sellerie Stangen aus deiner Region

1 Zehe Bio Knoblauch 

1 Teelöffel Bio Oliven Öl

1 Teelöffel Bio Rapskernöl

1 Bio Zitrone

1 Messerspitze Senf

1 Prise Salz und Pfeffer

 

Wasche die Sellerie Stangen gründlich mit kaltem Wasser und schneide sie dann in ca. 1 bis 1,5 cm lange Stücke. Wenn du möchtest, kannst du auch die Blätter verwenden. Lasse alles gut abtropfen und stelle den Sellerie in einer Salatschüssel bei Seite auf einen mit Kristallen bedruckten Korkuntersetzer. Oder lege die Kristalle ANA, NASHA'O und ELEXIER, TARA'DOS und AN'ANASHA unter deine Schüssel.

Für die Salatsoße rührst du das Öl, den Saft der gepressten Zitrone, den zerdrückten Knoblauch, den Senf, sowie Salz und Pfeffer zusammen. Schmecke anschließend nach deinem Geschmack ab und gieße die Soße über den Sellerie. Jetzt brauchst du deinen Salat nur noch gut zu mischen und dann kannst du ihn schon servieren. 

Guten Appetit, An'Anasha für dein Licht und deine Liebe. 

 

 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »